Benutzername:
Passwort:
Ihr Passwort wird zu allen Zeiten geschützt.
Wir werden Sie nie nach Ihrem Passwort fragen und wir können es auch nicht herausbekommen.
Sie haben noch keine Konto? Registrieren Sie sich!


 
32460 Verfügbare Produkte   6779 Registrierte Benutzer   943 Bestellungen verschickt dieses Jahr

Verkaufsbedingungen

I. Allgemein

1. Diese Verordnung reguliert die Online-Bestellung von Einrichtungen und Ausrüstungen Caterings Ausrüstungen für Unternehmen und Privatkunden.

2. Inhaber der Online-Shop ist:
Locafroid Europe SA
10 rue du Pont
L-8087 Bertrange
Luxembourg

Handels-Registrationsummer. RC B118.7777, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: LU21415218

Locafroid, handelt unter dem Namen Gastrodirect und ist autorisierter Händler und Anbieter von HoReCa Produkten.

 

3. Die Preise der Produkte in unserem Online-Shop sind in Euro ausgeschrieben und sind Netto-Preise. Bruttopreise, also inkl. MwSt. werden mit angezeigt.

Für Unternehmer und Unternehmen, die Mehrwertsteuer entrichten, ist es möglich, direkt über die Muttergesellschaft in Luxemburg zu kaufen. In diesem Falle werden alle Gegenstände zu Nettopreisen (MwSt.-Gesetzes, "innerhalb des innergemeinschaftlichen Erwerb von Gegenständen").

 

4. Die Preise im Online-Shop enthalten keine optionale oder zusätzliche Ausrüstung (außer diese sind in der Beschreibung der Waren oder im Lieferumfang enthalten) jedoch Unterkunft, Installations- und Schulungskosten, im Umgang mit Geräten.

5. Die Ware bleibt Eigentum des Verkäufers bis zur vollständigen Bezahlung der Schulden.

6. Der Nachweis für den Verkauf von Waren ist die Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.

7. Alle Produktinformationen und technische Daten stammen aus den von den Herstellern veröffentlichten Materialien. Fotos aus reinem Papier können sich vom Aussehen des tatsächlichen Produktes unterscheiden. Unterschiede von Farbe, Proportion und anderer Merkmale der Erscheinungsform eines Erzeugnisses können durch individuelle Einstellungen von Computer-Hardware des Käufers verursacht sein und bilden keine Grundlage für eine Beschwerde.

8. Das Service-Team des Online-Shops behält sich trotz kontinuierlicher Anstrengungen um Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Produkte und Beschreibungen das Recht vor, das Fehler in den Beschreibungen und Preise der Produkte auftreten können. Für Änderungen, die von den Herstellern unternommen werden, ist der Hersteller nicht verantwortlich, insbesondere dann nicht, wenn diese nicht in vorherigen Versionen publiziert waren.

9. Die Produktpalette unseres Online-Shops stellt kein Angebot im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches dar.

 

II. Bestellungen

1. Die Voraussetzung für einen Vertrag gilt als ordnungsgemäß, wenn durch den Käufer das Anmeldeformular mit allen Daten ausgefüllt wurde, um Kontakt mit dem Käufer zu ermöglichen. Der Käufer ist verpflichtet, seine bevorzugte Form der Zahlung einer Bestellung an den Verkäufer vor deren Ausführung anzugeben. Wenn der Verkäufer die gewünschte Form der Zahlung nicht akzeptieren kann, muss er darüber den Käufer informieren sowie eine andere Form der Bezahlung vorschlagen

2. Wir legen keine Minimum Bestellmengen oder Minimum Bestellgrößen fest. Der Käufer bestimmt die Anzahl der bestellten Einheiten eines Produktbereiches.

3. Die Informationen über eine Bestellung werden automatisch per E-Mail gesandt, an die die E-Mail-Adresse, die im Bestellformular angegeben wurde.

4. Die Bestätigung sowie der Eingang der Bestellung als auch der Ausführung erfolgt per E-Mail innerhalb von 7 Tagen. Im Falle von Nicht-Standard-Verträgen, die der Klärung bedürfen oder bei zahlbar bei Lieferung sind - auch per Telefon. Die Ausdrückliche Bestätigung eines Auftrages zur Umsetzung ist der Abschluss des Kaufvertrags zwischen dem Verkäufer und dem Käufer und den darin festgelegten Grundsätzen.

5. Der Käufer ist verpflichtet, innerhalb von 5 Arbeitstagen nach Erhalt des Vertrages, für die Ausführung durch den Verkäufer, und die gekauften Produkte zu zahlen, sofern die Parteien nichts anderes vereinbaren

6. Die Lieferzeit ist abhängig von der Verfügbarkeit der Waren in den Lagern Hersteller und wird in der Regel 4 bis 14 Werktage betragen. Die Lieferzeit des Vertrages kann sich verlängern, wenn die die Bestellung extra angefertigt müssen. Der Käufer wird dann per Telefon oder per E-Mail über die Lieferzeiten informiert werden informiert werden.

 

7. Produktverfügbarkeit

Gastrodirect bietet rund 29 000 Produkte an. Bei diesem Angebot sind über 350 Hersteller von Catering-Geräten beteiligt, die Ihren Kunden viele große Preisnachlässe und Rabatte gewähren.
Unser Geschäft ist immer bestrebt, die bestellten Waren so schnell wie möglich an unsere Kunden zu liefern.
Im Falle einer längeren Nichtverfügbarkeit des gewünschten Produktes wird der Besteller vom Hersteller eine Änderung des Auftrages angeboten bekommen, für ein ähnliches Produkt mit gleicher oder besserer Leistung, das auf Lager ist, oder zu einem niedrigeren Preis, der ursprünglich bestellten Ware.

 

8. Zahlungsmöglichkeiten:
a) die Anzahlung von 100% des Auftrags auf der Grundlage der Pro-forma-Rechnung;
b) die Anzahlung von 50% des Auftragswertes und der Restbetrag bei der Lieferung auf Rechnung;
c) der latenten Zahlungsfrist (14 Tage ab Erhalt)- nur für den Sektor der öffentlichen Finanzen (zum Beispiel öffentliche Einrichtungen, öffentliche Schulen) und für Stammkunden.

9. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Kreditwürdigkeit des Käufers zu überprüfen.

 

III. Lieferung von Waren

1. Zur Verkürzung der Wartezeit für die Lieferung werden die Waren direkt aus den Lagern der Hersteller in Frankreich und Deutschland ausgeliefert

2. Der Versand von Waren erfolgt durch Kurier an die vom Käufer angegebene Adresse im Bestellformular.

3. Der Käufer ist verpflichtet, die Qualität der Sendung noch in Anwesenheit des Mitarbeiters des Kurier-Unternehmens zu prüfen. Im Falle einer Beschädigung der Sendung ist es notwendig ein Protokoll über die Beschädigungen der Lieferung zu erstellen und der Spediteur wird unverzüglich den Verkäufer informieren. Im Falle von schwerwiegenden Schäden an der Sendung wird eine Verweigerung der Annahme angeraten.
4. Ohne ein Mangelprotokoll können keine Ansprüche geltend gemacht werden
5. Eine Rücksendung der gelieferten Ware liegt in der Verantwortung des Käufers.

 

6. Kosten für den Transport:

• Bei Einkäufen von über 100 Euro netto ist der Versand, einschließlich von Kühltechnik und sperrigen Gütern, die auf einer Palette geliefert werden,
• Bei Einkäufen von weniger als 100 Euro - 19 Euro Versandkosten


 

IV. Garantien, Reklamationen, Retouren


1. Alle Produkte sind neu und haben die erforderlichen Zertifikate und werden von 2-Jahres-Garantie abgedeckt. Garantiekarte und Anweisungen werden mit dem Produkt geliefert

2. Bei Ausfall / Defekt muss der Verkäufer schriftlich benachrichtigt werden. Die Anmeldung einer Beschwerde per Telefon, Mail oder Fax ist nicht wirksam.

3. Das benötigte Dokument für eine Beschwerde über ein Produkt ist die Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer oder Original Garantiekarte mit dem gelieferten Produkt.

4. Der Verkäufer ist nicht verantwortlich für eine fehlerhafte Installation des Produkts und für die Nutzung entgegen den Anweisungen.

5. Der Käufer, als Verbraucher hat Anrecht auf Erstattung des vollen Werts, mit Ausnahme von Sonderanfertigungen durch Zusendung einer schriftlichen Erklärung an die Adresse des Verkäufers, nicht später als 7 Tagen nach Erhalt der Sendung.

6. Die Rücksendung von Wahren geht zu Lasten des Käufers.

7. RÜCKSENDUNGEN- komplett in der Verpackung, ohne Gebrauchsspuren, können in Originalverpackung an den Hersteller zurückgesandt werden. Ware muss mit dem Kaufbeleg und der vollständigen Dokumentation des Produkts innerhalb von 14 Tagen zurückgegeben werden, maßgebend ist der Zeitpunkt der Stornierung des Vertrages durch den Käufer.

8. Eine Korrektive Rechnung und Geld zurück erfolgt unmittelbar nach Überprüfung des technischen Zustandes der zurückgegebenen Waren. Wenn Versandkosten, nach Abschnitt III Punkt 6 angefallen waren, so wird der Betrag an den Käufer erstattet minus den Betrag von 19 EUR netto, reduziert durch die dem Verkäufer entstandenen Kosten für den Versand.

 

V. Schlussbestimmungen

1. Etwaige Streitigkeiten, die aus Kauf und Verkaufs-Transaktionen entstehen, werden vom zuständigen Gericht am Ort des Verkäufers beigelegt werden.

2. Für alle Angelegenheiten nicht durch diese Verordnungen geregelt gelten die Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches.

3. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, diese auf der Website veröffentlichten Verordnungen zu ändern.

4. Das Platzieren einer Bestellung in unserem Online-Shop ist gleichbedeutend mit der Akzeptanz dieser Bestimmungen.

Gastrodirect

Sitemap